Das allgemeine Angebot an Wettbewerben im Bereich Chemie ist vielfältig, wir bieten den Schülerinnen und Schülern in den verschiedensten Altersstufen Wettbewerbe an. Mit jeder Teilnahme können Punkte für das MINT-EC-Zertifikat gesammelt werden. Wir, die Lehrerinnen und Lehrer des Faches Chemie, freuen uns über interessierte Schülerinnen und Schüler und stehen jederzeit für weitere Auskünfte zu den Wettbewerben und der Betreuung von Wettbewerbsteilnehmer/inne/n zur Verfügung. Gerne kann man uns hierzu direkt ansprechen und per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) Kontakt zu uns aufnehmen.

DECHEMAX-Wettbewerb

Für Schülerinnen und Schüler der Jgst. 7 bis Q1 besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am DECHEMAX-Wettbewerb.

Teams von 3 bis 5 Schülerinnen und Schülern können sich im Herbst zur Wettbewerbsteilnahme anmelden. In der ersten Runde müssen innerhalb von acht Wochen insgesamt acht Fragen zu einem Thema (z. B. 2013: Das Periodensystem der Elemente) beantwortet werden, pro Woche eine Frage.

In der zweiten Runde werden Experimente durchgeführt, bei deren praktischer Durchführung die Chemielehrerinnen und -lehrer gerne helfend zur Verfügung stehen.

Hier geht es zur Internetseite mit weiteren Informationen: www.dechemax.de

Internationale Chemie-Olympiade

Auch wenn die Chemie-Olympiade offiziell als Wettbewerb für „alle Schülerinnen und Schüler der allgemeinbildenden Schulen, die das 20. Lebensjahr noch nicht vollendet haben“ angeboten wird, so liegt der Schwerpunkt zur Teilnahme doch ab Klasse 9.

Bei der Chemie-Olympiade kann wirklich gezeigt werden, was man in Chemie kann. Hierzu werden an der Universität Bielefeld jedes Jahr im Frühjahr sehr gute Vorbereitungsseminare angeboten. Die ersten Aufgaben werden dann zu den Sommerferien bekannt gegeben.

Die Webseite zur Internationalen Chemie-Olympiade ist hier zu finden: www.icho.de

Chemie - die stimmt ! (Neu in NRW seit 2015)

"Chemie - die stimmt!" bietet SchülerInnen der 8. bis 10. Klassenstufen einen Einstieg in die faszinierende Welt der Chemie. Ausgehend von den mittel- und norddeutschen Ländern wächst der Wettbewerb stetig weiter.

Zum Beginn eines Schuljahres lädt die erste Runde mit altersgerechten Aufgabenstellungen zum Knobeln, Recherchieren und Experimentieren ein. Bereits auf der zweiten Ebene, den Landesrunden, können die TeilnehmerInnen andere naturwissenschaftlich interessierte SchülerInnen treffen und einen Einblick in aktuelle Themen der Chemie erhalten.

Weitere Informationen finden Sie auf www.chemie-die-stimmt.de/info